Weihnachtsmann rot

Aufgabe vom 23. Dezember

Mondrian
Denkt dran: Das 24. Türchen des Matheon-Adventskalenders öffnet sich morgen schon um 10 Uhr.

Autoren: Hajo Broersma, Cor Hurkens

Aufgabe:

Der Malwichtel Mondrian hat eine Weihnachtskarte entworfen und in 44 Gebiete unterteilt. Mondrian nennt zwei Gebiete benachbart, falls sie eine horizontale oder eine vertikale Kante gemeinsam haben. (Zum Beispiel ist das Gebiet 2 zu den Gebieten 1, 10, 13, 14 und 3 benachbart, aber nicht zum Gebiet 15, mit dem es nur einen einzigen Punkt gemeinsam hat.)

PIC

Mondrian malt nun jedes Gebiet mit einer der vier Farben rot, gelb, blau und schwarz aus, sodass keine zwei benachbarten Gebiete dieselbe Farbe erhalten. Zuerst einmal malt Mondrian eines der Gebiete schwarz aus. Da er seinen schwarzen Farbstift dabei völlig aufbraucht, malt er die übrigen 43 Gebiete dann mit rot, gelb und blau aus. Am Ende sind die rot, die blau und die gelb ausgemalte Fläche jeweils genau gleich groß.

Wir wollen von Euch wissen: Welches der Gebiete hat Mondrian denn schwarz ausgemalt?


Illustration: Friederike Hofmann

Die Aufgabe als PDF runterladen

Antwortmöglichkeiten:

  1. Eines der Gebiete 1, 11, 21, 31, 41 ist schwarz.

  2. Eines der Gebiete 2, 12, 22, 32, 42 ist schwarz.

  3. Eines der Gebiete 3, 13, 23, 33, 43 ist schwarz.

  4. Eines der Gebiete 4, 14, 24, 34, 44 ist schwarz.

  5. Eines der Gebiete 5, 15, 25, 35 ist schwarz.

  6. Eines der Gebiete 6, 16, 26, 36 ist schwarz.

  7. Eines der Gebiete 7, 17, 27, 37 ist schwarz.

  8. Eines der Gebiete 8, 18, 28, 38 ist schwarz.

  9. Eines der Gebiete 9, 19, 29, 39 ist schwarz.

  10. Eines der Gebiete 10, 20, 30, 40 ist schwarz.

Sie müssen sich einloggen um die Aufgaben abgeben zu können.

Bemerkung:

Hier könnt ihr eine PDF-Seite mit zwei leeren Weihnachtskarten als Arbeitsmaterial zum Ausmalen herunterladen.