Weihnachtsmann rot

Aufgabe vom 2. Dezember

Apfelwein
Gesucht ist die bestmögliche Lösung, die auch im schlimmsten Fall funktioniert.

Autoren: Aart Blokhuis, Cor Hurkens

Aufgabe:

In Knecht Ruprechts Keller stehen sechs versiegelte Flaschen, die alle völlig gleich ausssehen. Drei der Flaschen enthalten guten Apfelwein und die anderen drei Flaschen enthalten hochgiftigen Stechapfelsaft. Ruprechts Magische Apfelwein-Test-Maschine (MATM) hat drei Fächer, einen großen Knopf und eine Glühbirne. Wenn man in jedes der drei Fächer eine Flasche stellt und danach auf den Knopf drückt, beginnt die MATM zu arbeiten. Eine Stunde später leuchtet dann die Glühbirne rot oder grün auf: Leuchtet sie grün, so enthalten alle drei Flaschen guten Apfelwein. Leuchtet sie rot, dann ist in höchstens zwei der drei Flaschen Apfelwein.

Knecht Ruprecht möchte dem Weihnachtsmann eine Flasche Apfelwein schenken. Wie oft muss er die MATM im schlimmsten Fall benutzen, um garantiert eine Flasche Apfelwein zu identifizieren?


Illustration: Friederike Hofmann

Die Aufgabe als PDF runterladen

Antwortmöglichkeiten:

  1. Achtmal.

  2. Neunmal.

  3. Zehnmal.

  4. Elfmal.

  5. Zwölfmal.

  6. Dreizehnmal.

  7. Sechzehnmal.

  8. Achtzehnmal.

  9. Neunzehnmal.

  10. Zwanzigmal.

Sie müssen sich einloggen um die Aufgaben abgeben zu können.